Gliederung kann nicht geöffnet werden (/srv/www/vhosts/drk-intern.de/subdomains/kv-muster/httpdocs/geschuetzt/gliederung.txt) Projekte kann nicht geöffnet werden (/srv/www/vhosts/drk-intern.de/subdomains/kv-muster/httpdocs/geschuetzt/projekte.txt) Bankleitzahlen kann nicht geöffnet werden (http://spenden.drk.de/spenden/gemeinsam/blz.csv) Spendendatei nicht schreibbar.Spendendatei nicht schreibbar.DTA Datei nicht schreibbar. Online-Spende - Kreisverband Auerbach e.V.
Sie sind hier: Online-Spende

Ansprechpartner

Frau
Petra Mustermann

Tel: 01863 41 41-0
petra.mustermann[at]kv-musterstadt[dot]de

Musterstr. 1
12345 Musterstadt

Wichtiger Hinweis für Kreisverbände und Administrator siehe unterhalb des Online-Spendenformulars! (Bitte löschen vor Inbetriebnahme!!)

Wichtiger Hinweis für Kreisverbände und Administrator - bitte löschen vor Inbetriebnahme:

Spenderdaten dürfen nicht unverschlüsselt im Internet übertragen werden. Sie brauchen dazu eine SSL-Verschlüsselung. Erforderlich sind entweder ein

 

1. TYPO3-Spendenformular mit eigenem Zertifikat

Das oben sichtbare Spendenformular kann genutzt werden, bedarf aber eines eigenen Zertifikats für eine SSL-gesicherte Datenübertragung. Das Zertifikat beziehen Sie über Ihren Webhosting-Provider z.B. D&T Internet. Sie sorgen für die Einbindung des Zertifikats, die Richtigkeit der eingetragenen Daten und Spendenzwecke, den Download vom Server der Spenderdaten (csv) und den Datenaustausch mit Ihrer Bank (DTA).

2. D&T-Gemeinschaftslösung

Fragen Sie hierzu bitte bei D&T Internet GmbH, Heumarkt 54, D-50667 Köln, Telefon 0241 / 89 49 37 - 0 nach und lassen sich über diese preiswertere Form informieren.    

3. Online-Spendenformular mit spenden.DRK.de 

Diese Variante ist seit Jahren im Einsatz, per Link wird auf ein individuell eingerichtetes Spendenformular -  wie das folgende Beispiel zeigt -https://spenden.drk.de/spenden/0000OS/onlinespende.php umgeleitet. Der Vorteil besteht in minimalen Kosten und gesicherter Datenübetragung. Zum Download Ihrer Daten brauchen Sie Logindaten. Sie genießen hier die Vorteile eines bereits SSL abgesicherten Formulars inklusive der Validierung von Nutzereingaben. Das Formular kann auf Ihre Bedürfnisse individuell angepasst werden.

Bei Interesse am spenden.DRK.de-Spendenformular wenden Sie sich bitte an:

Wolfgang Ott (EDV-Systemadministrator)

E-Mail: W.Ott[at]DRK[dot]info
Telefon: 07071 - 88 95 61

Wolfgang Ott kann bei kleineren Problemen helfen, bei zeitaufwändigen Arbeiten ist dies natürlich kostenpflichtig.

Ausführlichere Informationen finden Sie im Kommunikationshandbuch, Kapitel 8.